Aktuelle Seite: Startseite Gewerbe Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung

Verkehrsgünstig zwischen den Städten Meßkirch und Pfullendorf liegt der Ort Wald, welcher mit 9 weiteren Orten die Gemeinde Wald bildet. Die Autobahn (A 98 – Ausfahrt Stockach) ist von Wald in 20 Autominuten zu erreichen. Auch der Bodensee (Überlingen) ist mit 25 km nicht weit von Wald entfernt. Direkt an der wichtigsten Verkehrsachse (Verbindung Meßkirch/Pfullendorf) hat die Gemeinde Wald ein Gewerbegebiet erschlossen und gute Voraussetzungen für eine Gewerbeansiedlung geschaffen.

Die wichtigsten Wirtschaftsdaten für Wald

Einwohner: 2725  
Gemeindegebiet 4387 ha
Arbeitsplätze in der Gemeinde 288  
Einpendler 195  
Auspendler 823  

 

Infrastruktureinrichtungen:  Zwei Kindergärten, Grundschule, Mädchengymnasium mit angeschlossenem Internat (Heimschule Klosterwald), Arztpraxis, Zahnarztpraxis, Tierarzt, Apotheke, Bankinstitute, Lebensmittelgeschäfte.

 

Gewerbesteuerhebesatz:   340 %
Grundsteuerhebesatz A: 320 %
Grundsteuerhebesatz B: 300 %
Verfügbare Gewerbeflächen: 14.875
Verkaufspreis: 19,00 €/m² voll erschlossen

 

Gewerbliche Grundstücke im Gewerbegebiet "Unter der Straße" in Wald

 

Flst. Nr. Grundstücksgröße Preis voll erschlossen Plan
81/2 5136 m² 19,00 €/m² Lageplan über das Gewerbegebiet Unter der Straße 

Wenn Sie noch mehr wissen wollen, Ihr Ansprechpartner Bürgermeister Werner Müller informiert Sie gerne über alles, was mit einer Gewerbeansiedlung in Zusammenhang steht (z.B. Fördermöglichkeiten, Grundstückszuschnitt, Bebauungsvorschriften usw.).